Knowledgebase
Keine BCC-Empfänger in archivierten E-Mails
Posted by Daniel Weuthen on 9 Aug 2013 14:01

Problem: Keine BCC-Empfänger in archivierten E-Mails.

Lösung: Aufgrund der Natur des BCC-Headers, werden die darin enthaltenen Informationen zu einem sehr frühen Zeitpunkt in der Verarbeitung durch den E-Mail-Server aufgelöst und der BCC-Header anschließend aus der E-Mail entfernt. Daher stehen die BCC-Informationen in E-Mails aus Journal- oder Sammelpostfächern bei der Archivierung solcher nicht zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass BCC-Header in solchen Postfächern dazu führen können die BCC-Empfänger auch den Empfängern im TO- und CC-Header sichtbar zu machen, wenn diese den selben MailStore Server nutzen. Daher empfehlen wir nicht die Konfiguration Ihres E-Mail-Servers bzgl. des BCC-Headers abzuändern.

Bei der Archivierung mit Hilfe der meisten anderen Archivierungsprofile stehen die BCC-Empfänger bei gesendeten Nachrichten im Archiv zur Verfügung. Lediglich bei der Verwendung von Microsoft Exchange Archivierungsprofilen empfängt MailStore den BCC-Header nicht, da er durch Exchange beim Abruf der Nachricht entfernt wird.

(2 vote(s))
Helpful
Not helpful

Navigation
Remote Support

Please download this TeamViewer client in order to allow the MailStore support team a one-time only access to your system.

Got Premium Support?

If your MailStore Server license includes Premium Support or you are using the MailStore Service Provider Edition, you are entitled to get in touch with our support team directly via phone.

International

+49 2162-5029912

Phone (USA)

800-747-2915