Knowledgebase
Fehlermeldung: "HTTP 500"
Posted by Daniel Weuthen on 17 Jan 2017 11:34

Problem: Beim Versuch auf das Postfach eines Microsoft Exchange Servers zuzugreifen oder bei der Archivierung, kommt es zu eine Fehler vom Typ HTTP 500 (Internal Server Error) bzw. EWS 500 (Internal Server Error)

Lösung: HTTP 500 bzw. EWS 500 sind sehr unspezifische Fehlermeldung, die auf einen internen Fehler beim Verarbeiten der Anfrage durch den IIS hinweisen. In der Regel tritt ein Problem in der Kommunikation zwischen IIS und Exchange auf. Ursachen können die Angabe falscher Postfachnamen, defekte Elemente in der Exchange Datenbank, Fehlkonfigurationen und Berechtigungsprobleme sein.

Das Debugging eines IIS 6 unter Windows 2003 ist unter https://www.microsoft.com/technet/prodtechnol/WindowsServer2003/Library/IIS/dd07e7b2-d946-4a21-8805-8b60c62b479e.mspx?mfr=true beschrieben (Artikel nur auf English verfügbar).

Unter http://www.msxfaq.de/server/iisdebug.htm ist beschrieben, wie man im IIS 7 oder höher das detaillierte Protokollieren von HTTP 500 Fehlern aktiviert.

Außerdem sorgen HTTP 500 Fehler, die durch Exchange verursacht werden, zu Einträgen im Windows Event Log als Anwendung Exchange Web Service (Exchange 2007 SP1 oder höher). Darin enthalten sind Stacktraces des Exchange Servers.

Tritt ein EWS 500 oder HTTP 500 Fehler wiederholt auf, sollten Sie sich wegen dem Problem mit Microsoft in Verbindung setzten.

(24 vote(s))
Helpful
Not helpful

Navigation
Remote Support

Please download this TeamViewer client in order to allow the MailStore support team a one-time only access to your system.

Got Premium Support?

If your MailStore Server license includes Premium Support or you are using the MailStore Service Provider Edition, you are entitled to get in touch with our support team directly via phone.

International

+49 2162-5029912

Phone (USA)

800-747-2915