Knowledgebase
Wie plant und versendet man einen MailStore Server Statusbericht?
Posted by Christian Mussmann on 9 Feb 2018 09:01

Frage: Wie wird ein MailStore Server Statusbericht zeitlich geplant und über E-Mail versendet?

Antwort: In MailStore Server kann ein Statusbericht mit Ausführungs-Zeitvorgaben zusammengestellt und per E-Mail versendet werden. Die Automatisierung bedarf zweier Schritte.

(1) Definition des Ausgangs-E-Mail-Servers

Öffnen der Seite: Verwaltung > Verschiedenes > SMTP-Einstellungen

Hier werden die Daten zur "Verbindung", des "Absenders" und einem prinzipiellen "Empfänger für Benachrichtigungen" eingegeben.

Die Eingaben hängen in erster Linie vom verwedneten Mail-Server ab. Sollte der Server eine Anmeldung erfordern, müsste evt. ein Anwendungspezifisches Passwort erstellt werden.

"Übernehmen und Testen" ermöglicht die Überprüfung der eingegeben Daten, und versendet eine Test-E-Mail an den Empfänger.

(2) Definition eines Jobs zur Erstelllung des Statusberichts

Öffnen der Seite: Verwaltung > Management API > Jobs

Klicken auf die Auswahlselektion "Verschiedenes" und Anwahl von "Statusbericht senden".

Es folgt das Eintragen der Details (Allgemeine Einstellungen, Zeitplan und Zeitzone) im Dialog "Neuer Job", bzw. "Job bearbeiten".

Tipp: Sollten mehrere Empfänger mit einem Bericht zu unterschiedlichen Zeiten oder Inhalten versorgt werden, nutzen Sie meherer Jobs.

Sobald der Zeitplan aktiviert wird, erstellt MailStore Server einen Statusbericht und sendet diesen an die dafür im Job definierten Empfänger.

Tipp zur Spracheinstellung:
Die verwendete Sprache des Reports hängt von der Spracheinstellung der Betriebssystem-Ebene ab, in der MailStore Server läuft. Das ist gewöhnlich das Systemkonto.

Die Einstellung der verwendeten Sprache kann man überprüfen, indem man unter der "Systemsteuerung > Region und Sprache > Anzeigesprache ändern" den Reiter "Verwaltung" aufruft. Dort, unter "Willkommensseite und neue Benutzerkonten" die Funktion "Einstellungen kopieren..." klicken. Eine Änderung, falls es eine Abweichung gibt, lässt sich bewirken, indem das Häkchen unter "Willkommensseite und Systemkonten" gesetzt wird. Die Sprache des aktuellen Benutzers wird dann durch einen Klick auf "OK" übernommen. Ein Neustart des Betriebssystems ist danach nötig.


Artikel-ID: KB20171020-0-DE (English Version)

(1 vote(s))
Helpful
Not helpful

Navigation
Remote Support

Please download this TeamViewer client in order to allow the MailStore support team a one-time only access to your system.

Got Premium Support?

If your MailStore Server license includes Premium Support or you are using the MailStore Service Provider Edition, you are entitled to get in touch with our support team directly via phone.

International

+49 2162-5029912

Phone (USA)

800-747-2915