Knowledgebase
Bei Verwendung von Exchange Standard-Journaling fehlen bestimmte E-Mails im Archiv
Posted by Björn Meyn on 12 Jun 2017 18:02

Problem: Wird die E-Mail-Adresse einer Verteilerliste, eines E-Mail-Kontakts oder eines verküpften Postfachs mittels "Senden als" als Absendeadresse verwendet, werden die so versendeten E-Mails bei Verwendung von Exchange Standard-Journaling nicht in das Journal-Postfach kopiert und fehlen in Folge dessen bei der Journal-Archivierung im Archiv. Bei E-Mail-Kontakten und verküpften Postfächern trifft dies auch auf empfangene E-Mails zu.

Lösung: Erstellen Sie eine Exchange Journal-Regel, welche die E-Mails der Verteilerliste oder des E-Mail-Kontakts erfasst. Weitere Informationen finden Sie im jeweiligen Exchange Implementation-Guide:

MailStore Hilfe: E-Mail-Archivierung von Microsoft Exchange 2007 - Premium-Journaling konfigurieren

MailStore Hilfe: E-Mail-Archivierung von Microsoft Exchange 2010 - Premium-Journaling konfigurieren

MailStore Hilfe: E-Mail-Archivierung von Microsoft Exchange 2013 - Premium-Journaling konfigurieren

MailStore Hilfe: E-Mail-Archivierung von Microsoft Exchange 2016 - Premium-Journaling konfigurieren


Hintergrund: Bei Verwendung von Exchange Standard-Journaling ermittelt Exchange über das Active Directory Attribut homeMDB die Exchange-Datenbank, auf der das Postfach des Senders oder Empfängers einer E-Mail liegt. Das AD-Attribut msExchMessageJournalRecipient der Datenbank wiederum enthält die Adresse des Journal-Postfachs.
Verteilerlisten und E-Mail-Kontakte haben kein eigenes Exchange-Postfach, demzufolge fehlt hier das AD-Attribut homeMDB und der beschriebene Mechanismus greift nicht. Dies ist das erwartete Verhalten.

Weitere Informationen:

https://technet.microsoft.com/en-us/library/ff772433.aspx 

https://technet.microsoft.com/en-us/library/aa998649(v=exchg.150).aspx

(0 vote(s))
Helpful
Not helpful

Navigation
Remote Support

Please download this TeamViewer client in order to allow the MailStore support team a one-time only access to your system.

Got Premium Support?

If your MailStore Server license includes Premium Support or you are using the MailStore Service Provider Edition, you are entitled to get in touch with our support team directly via phone.

International

+49 2162-5029912

Phone (USA)

800-747-2915