Knowledgebase
Das MailStore Outlook Add-In zeigt ein falsches Archiv an
Posted by Björn Meyn on 16 Jan 2015 14:09

Problem: Das MailStore Outlook Add-In verbindet sich bei Verwendung von Windows Authentifizierung mit dem falschen Archiv.

Workaround: Dieses Problem kann auftreten, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

  1. MailStore Server ist direkt auf einem Exchange oder Small Business Server installiert.
  2. In den Einstellungen des MailStore Outlook Add-Ins wird der gleiche Servername verwendet, der auch in Outlook als Exchange Server Name eingetragen ist.
  3. Zusätzlich zum Benutzerpostfach sind weitere Exchange-Postfächer in Outlook eingebunden.
  4. Die Verbindung der zusätzlichen Exchange-Postfächer erfolgt mit eigenen Anmeldedaten.
  5. Die Anmeldedaten der zusätzlichen Exchange-Postfächer werden lokal gespeichert.


Unter diesen Voraussetzungen verbindet sich das MailStore Outlook Add-In möglicherweise nicht mit dem Archiv des an Windows angemeldeten Benutzers, sondern mit dem Archiv eines der zusätzlichen Exchange-Postfächer, sofern es existiert. Der Grund hierfür ist, das die Windows Anmeldeinformationsverwaltung fälschlicherweise nicht die Anmeldedaten des an Windows angemeldeten Benutzers als Standardanmeldedaten an das MailStore Outlook Add-In zurückgibt, sondern die eines der zusätzlichen Exchange-Postfächer.
Als Workaround definieren Sie im DNS Ihres Intranets einen zusätzlichen Aliasnamen für den Exchange Server (z.B. mailstoreserver.domain.local zusätzlich zu exchange.domain.local) und tragen diesen als Servernamen in den Einstellungen des MailStore Outlook Add-Ins ein.

(0 vote(s))
Helpful
Not helpful

Navigation
Remote Support

Please download this TeamViewer client in order to allow the MailStore support team a one-time only access to your system.

Got Premium Support?

If your MailStore Server license includes Premium Support or you are using the MailStore Service Provider Edition, you are entitled to get in touch with our support team directly via phone.

International

+49 2162-5029912

Phone (USA)

800-747-2915