Knowledgebase
Ein im MailStore Outlook Add-In einmal geöffneter E-Mail-Anhang wird bei erneutem Öffnen als schreibgeschützt angezeigt
Posted by Björn Meyn on 24 Oct 2014 17:18

Problem: Nachdem ein E-Mail-Anhang innerhalb der E-Mail-Vorschau im MailStore Outlook Add-In einmal geöffnet und wieder geschlossen wurde, kann es bei einem erneuten Öffnen desselben Anhangs vorkommen, dass dieser in seiner Clientanwendung (z.B. Excel, Word, usw.) als schreibgeschützt angezeigt wird. Erst nach einem Neustart von Outlook lässt sich die Datei wieder normal öffnen.

Ursache: Dieses Verhalten wird dadurch verursacht, dass das vom MailStore Outlook Add-In intern verwendete IE Browser Control mehrere Datei-Handles auf die temporäre Datei legt, in welcher der Anhang beim Öffnen zwischengespeichert wird, und diese Handles bei der Übergabe an die Clientanwendung nicht wieder vollständig entfernt werden. Das Verhalten des IE Browser Controls an dieser Stelle ist vom MailStore Outlook Add-In Programmcode leider nicht beeinflussbar.

Workaround: Als Workaround kann die E-Mail über die entsprechende Schaltfläche im MailStore Outlook Add-In zunächst geöffnet und anschließend der Anhang innerhalb des E-Mail-Dialogs von Outlook geöffnet werden.

(0 vote(s))
Helpful
Not helpful

Navigation
Remote Support

Please download this TeamViewer client in order to allow the MailStore support team a one-time only access to your system.

Got Premium Support?

If your MailStore Server license includes Premium Support or you are using the MailStore Service Provider Edition, you are entitled to get in touch with our support team directly via phone.

International

+49 2162-5029912

Phone (USA)

800-747-2915